top of page
1/1

Ihre Hebammenpraxis in Bremerhaven

Maison 
de la Famille

Anfragen zur Hebammenbetreuung oder zu Kursen bitte Dienstags 18-20 Uhr und Donnerstags 18-20 Uhr unter 0157 531 25 300

Schwangerschaftsvorsorge,
Kurse & Wochenbettbetreuung

Mit Selbstbewusstsein und Fachwissen 

gesund durch die Schwangerschaft und die Zeit danach.

family tree.png

NEU

Ab dem 1.2.23 bieten wir Beikostkurse an.

Erste Kontaktaufnahme mit der Hebamme

Bitte bringe zu dem Erstgespräch deine Versichertenkarte und deinen Mutterpass mit.

Jede gesetzlich versicherte Schwangere hat einen Anspruch darauf, eine Hebamme in der Schwangerschaft kennenzulernen. In diesem sogenannten Erstgespräch erhebt die Hebamme die persönlichen Daten der Schwangeren und notiert diese in ihrer elektronischen Akte. Darüber hinaus verschafft sie sich einen Überblick über den bisherigen Schwangerschaftsverlauf, indem sie sich den Mutterpass besieht und eine Anamnese erhebt. Dies dient dazu, mögliche Besonderheiten im weiteren Schwangerschaftsverlauf zu erkennen und die Zeit des Wochenbettes gut vorzubereiten.

Darüber hinaus stellt die Hebamme ihren Behandlungsvertrag der Schwangeren vor. Dieser beschreibt die Arbeitsweise der Hebamme, wie zum Beispiel ihr Angebot, ihre Erreichbarkeit, Urlaubszeiten, usw..

Wichtig zu wissen: dieses Erstgespräch kann eine Schwangere nur einmal in ihrer Schwangerschaft in Anspruch nehmen. Hat eine Schwangere bereits eine Hebamme in dieser Schwangerschaft kennengelernt, kann eine zweite Hebamme kein Erstgespräch mehr mit der Krankenkasse abrechnen und muss der Schwangeren dieses Gespräch in Rechnung stellen (76,62€, Stand: 09/2022).

Privatversicherte Schwangere klären bitte vorab die Übernahme von Hebammenleistungen vor der ersten Kontaktaufnahme mit der Hebamme.

Wir bilden aus. Das bedeutet, dass zukünftige Hebammen, die das Fach Hebammenwissenschaften studieren, einzelne Praxismodule in unserer Praxis absolvieren. Für unser Team ist dies eine große Freunde, da die Studierenden mit einer großen Offenheit und Neugierde den Hebammenberuf erlernen und mit sehr viel Feingefühl und Respekt sich „unseren“ Familien gegenüber zeigen. Aus organisatorischen Gründen kann eine Hebammenbetreuung daher nur mit dem Einverständnis der Studierendenteilnahme in Anspruch genommen werden.

Unsere Vision

Unser Ziel ist es, (werdende) Eltern innerhalb eines medizinischen Rahmens viel Raum für ihre eigenen Konzepte zu geben und sie dahingehend zu unterstützen, die Zeit der Schwangerschaft zu genießen und dem neuen Lebensabschnitt mit Mut und Zuversicht entgegen zu sehen.

Foto 14.03.21, 14 20 32.jpg

Kurse in Bremerhaven